Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Auschwitz-Birkenau: Fast-Track Tickets + geführte Tour (ohne Transfer)

20 €
Kostenlose Stornierung
Digitale Tickets
3 Std. 30 Min. - 7 Std.
Geführte Tour
  • Bei dieser Tour mit einem offiziellen Reiseleiter besichtigen Sie das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau.
  • Die Gedenkstätte ist der tragischen Geschichte und der unerschütterlichen Stärke des menschlichen Geistes gewidmet.
  • Mit diesem Eintrittsticket gehen Sie direkt zur Sicherheitskontrollen und können Ihre Besichtigungstour sofort beginnen.
  • Sobald Sie das Museum betreten haben, erhalten Sie Ihr Ticket von einem Mitarbeiter.
  • Im Museum nehmen Sie an einer Führung teil, die von einem offiziellen Auschwitz-Birkenau-Museumsleiter und in einer Gruppe mit bis zu 30 Personen stattfindet.
  • Der Museumsleiter verschafft Ihnen einen Einblick in die erschütternde Geschichte des Holocausts und den Alltag der Häftlinge.
  • Erkunden Sie die Baracken und Krematorien in Birkenau, die Wachtürme, Eisenbahnrampen und eine ehemalige Gaskammer dieser UNESCO-Welterbestätte.
  • Insgesamt dauert die Tour etwa 3,5 Stunden (1,5 bis 2 Stunden im KZ Auschwitz und 1 bis 1,5 Stunden im KZ Auschwitz-Birkenau).
  • Fast Track-Eintritt ins Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau
  • Vorbestellte Eintrittstickets für das KZ Auschwitz und Auschwitz-Birkenau (KZ Auschwitz II)
  • Betreuung durch einen lokalen Gastgeber, der Sie in der Nähe vom KZ Auschwitz abholt
  • Führung durch einen autorisierten Museumsleiter (auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch oder Polnisch)
  • Kopfhörer
  • Buchungs- und Bearbeitungsgebühren

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Geführte Tour auf Deutsch
  • Geführte Tour auf Englisch
  • Geführte Tour auf Französisch
  • Geführte Tour auf Spanisch
  • Geführte Tour auf Polnisch
  • Sie können diese Tickets bis zu 72 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau: geführte Tour mit Hotelabholung vom Krakauer Zentrum

29 €
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
7 Std.
Geführte Tour
  • Auf dieser Tour lassen Sie sich von Ihrem Hotel (oder dem nächstgelegenen Abholort) abholen und besuchen gemeinsam mit einem fachkundigen Reiseleiter die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau.
  • Dank des exklusiven Schnelleinlasses können Sie das Museum ohne Verzögerungen betreten.
  • Ihr Reiseleiter führt Sie durch die Gedenkstätte und die grausamen Ereignisse, die sich hier abspielten.
  • Ihre Tour beginnt und endet in Krakau. Die Hin- und Rückfahrt zur Gedenkstätte erfolgt in einem klimatisierten Minibus und mit einem englischsprachigen Fahrer.
  • Die Führung durch die Gedenkstätte wird auf Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch angeboten.
  • Hinweis: Die Tour beinhaltet die Abholung von den Hotels im Zentrum von Krakau. Liegt Ihr Hotel außerhalb des Stadtzentrums oder in einem Gebiet mit eingeschränkter Verkehrsanbindung, werden Sie von der nächstmöglichen Abholstelle abgeholt. Der genaue Abholort und die Abholzeit werden Ihnen vom Reiseveranstalter spätestens einen Tag vor der geplanten Tour mitgeteilt.
  • Fachkundiger Reiseleiter (Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch)
  • Abholung vom Hotel oder vom nächstgelegenen Abholpunkt
  • Transport im klimatisierten Minibus
  • Erfahrenen Fahrer/Tourmanager (Englisch)
  • Eintrittstickets
  • Audioguides

Nicht enthalten

  • Essen und Getränke
  • Die Toiletten in der Nähe des Museums sind kostenpflichtig
  • Abholung von Hotels außerhalb des Stadtzentrums von Krakau

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Geführte Tour auf Deutsch
  • Geführte Tour auf Englisch
  • Geführte Tour auf Französisch
  • Geführte Tour auf Spanisch
  • Geführte Tour auf Italienisch
  • Sie können diese Tickets bis zu 48 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau: geführte Tour mit Transfer vom Krakauer Zentrum

23 €
Digitale Tickets
7 Std.
Geführte Tour
Transfer inklusive
  • Besuchen Sie das Museum Auschwitz-Birkenau, das sich im einstigen KZ Auschwitz in Oświęcim befindet.
  • Gemeinsam mit einem Reiseleiter lernen Sie mehr über die Ausmaße des Zweiten Weltkriegs und die Geschichte des Holocausts.
  • Im Lager besichtigen Sie die Baracken und Anlagen des KZ Auschwitz I und KZ Auschwitz-Birkenau.
  • Anhand von Exponaten und Dokumentationen erhalten Sie einen Einblick in die grausame Zeit und die Qualen, die die Inhaftierten hier durchlitten haben.
  • Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen auch das Lager Birkenau, wo Sie die Gaskammern besichtigen und sich ein Bild von den Lebensbedingungen der Häftlinge machen können.
  • Bitte beachten Sie, dass Essen, Rauchen und lautes Verhalten auf dem Gelände nicht erlaubt sind.
  • Es wird um angemessen Kleidung in der Gedenkstätte gebeten.
  • Fachkundiger Reiseleiter (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch)
  • Hin- und Rückfahrt vom Treffpunkt in Krakau
  • Schnelleinlass
  • Eintrittsgebühren
  • Kurze Pausen (10 bis 20 Minuten)

Nicht enthalten

  • Trinkgeld
  • Essen und Getränke
  • Hotel-Transfer

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Geführte Tour auf Deutsch
  • Geführte Tour auf Englisch
  • Geführte Tour auf Französisch
  • Geführte Tour auf Spanisch
  • Geführte Tour auf Italienisch
  • Diese Tickets können nicht storniert oder verschoben werden.

Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau: Tour mit individuellem Eintritt

24 €
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
7 Std.
Transfer inklusive
  • Auf dieser selbstgeführten Tour erkunden Sie die Gedenkstätte Auschwitz Birkenau in Ihrem eigenen Tempo.
  • Lassen Sie sich bequem von einem der beiden Abholpunkte in Krakau abholen und im klimatisierten Fahrzeug zur Gedenkstätte fahren.
  • Vor Ort erhalten Sie anhand von Fotos, Briefen und anderen Dokumenten einen Einblick in das Leben der Opfer, des größten KZ der Nazis.
  • Besichtigen Sie die Ruinen der Gaskammern und Krematorien, die an die schlimmsten Gräueltaten der Menschheit erinnern.
  • Aufgrund von Zeitverschiebungen durch betriebliche Einschränkungen vor Ort kann sich die Startzeit der Tour ändern. Die genaue Uhrzeit wird Ihnen jedoch vom örtlichen Veranstalter am Tag vor der Tour mitgeteilt.
  • Wichtig: Da es sich bei dieser Gedenkstätte um ein ehemaliges Vernichtungslager handelt, wird von den Besuchern ein respektvolles Verhalten und angemessene Kleidung erwartet.

Inklusive

  • Erfahrener Fahrer (Englisch)
  • Hin- und Rückfahrt im klimatisierten Fahrzeug
  • Abholung von ausgewählten Abholpunkten
  • Eintrittsgebühren

Nicht enthalten

  • Reiseleiter
  • Audioguide
  • Verpflegung

Die folgenden Abholpunkte werden angeboten:

  • Hotel Warszawski, Pawia 4–6
  • Wielopole 2
  • Lwowska 1
  • Sheraton Grand Kraków, Powiśle 7
  • Radisson Blu Hotel
  • Dielta 97
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Auschwitz-Birkenau: geführte Tour mit Hotelabholung von überall in Krakau

39,99 €
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
7 Std.
Geführte Tour
  • Diese Tour führt Sie zu einem der bedeutendsten Orte in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs: die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau.
  • Lassen Sie sich von einem erfahrenen Fahrer von Ihrer Unterkunft in Krakau abholen und nach der Tour wieder dort absetzen.
  • In der Gedenkstätte erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Reiseleiter alles über den Holocaust und den Völkermord, der im KZ Auschwitz-Birkenau stattfand.
  • Bei einem Rundgang durch das einstige Lager sehen Sie den Ort, an dem Millionen von Menschen inhaftiert, gefoltert und getötet wurden.
  • Im Museum besichtigen Sie die Originalgebäude und die persönlichen Gegenstände der Häftlinge und Wachen.
  • Während der Tour hören Sie von Ihrem Reiseleiter Überlebensgeschichten der Opfer der Konzentrationslager.
  • Transfer von Ihrer Unterkunft (hin und zurück)
  • Transport im klimatisierten Minivan
  • Fachkundiger Fahrer
  • Eintrittsgelder
  • Fachkundiger örtlicher Reiseführer (verschiedene Sprachen verfügbar)
  • Kopfhörer

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Geführte Tour auf Deutsch
  • Geführte Tour auf Englisch
  • Geführte Tour auf Französisch
  • Geführte Tour auf Italienisch
  • Geführte Tour auf Spanisch
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Museum Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk Wieliczka an einem Tag

ab 75 €61,50 €
Kostenlose Stornierung
Digitale Tickets
11 Std.
Geführte Tour
Transfer inklusive
  • Dieses Kombiticket umfasst einen Besuch in der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau sowie im historischen Salzbergwerk Wieliczka.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Hotel in Krakau abholen und zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau bringen.
  • Ihr Reiseleiter berichtet von den grausamen Schicksalen der hier gefangenen und ermordeten Menschen und führt Sie durch die erhalten gebliebenen Baracken und Gebäude des Vernichtungslagers.
  • Nach einer einstündigen Mittagspause geht Ihre Tour weiter ins Salzbergwerk Wieliczka, wo Sie die mineralische und religiöse Kultur Polens erkunden.
  • Ganze 135 Meter unter Tage folgen Sie der Touristenroute, die Sie an Kammern, originalen Skulpturen und den Arbeitsplätzen der Bergleute vorbeiführt.
  • Abholung vom Hotel oder vom Treffpunkt (Bracka Straße 15, 31-005 Krakau)
  • Privater Transport im klimatisierten Fahrzeug
  • Erfahrenen Fahrer/englischsprachigen Tourmanager
  • Eintrittstickets
  • Professionellen Reiseleiter
  • Audiogeräte

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Geführte Tour auf Englisch
  • Geführte Tour auf Spanisch
  • Gemäß den Anforderungen der Gedenkstätte und des Museums Auschwitz-Birkenau müssen alle Tourteilnehmer bei der Buchung ihren vollständigen Namen angeben.
  • Der Eintritt kann verweigert werden, wenn der bei der Buchung angegebene Name nicht mit dem Namen auf dem beim Eintritt vorgelegten Ausweis übereinstimmt.
  • Die Tour beinhaltet einen Abholservice von Hotels im Krakauer Stadtzentrum.
  • Liegt Ihr Hotel in einem Gebiet außerhalb des Zentrums oder in einem Gebiet mit eingeschränkter Verkehrsanbindung, werden Sie vom nächstmöglichen Abholpunkt abgeholt.
  • Der genaue Abholpunkt und die Abholzeit werden Ihnen vom Reiseveranstalter spätestens einen Tag vor der geplanten Tour mitgeteilt.
  • Sie können diese Tickets bis zu 48 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, ist ein bedeutendes historisches Denkmal in Polen. Das Vernichtungslager wurde während des Zweiten Weltkriegs im Rahmen der Endlösungspolitik des NS-Regimes errichtet, die den Völkermord an die Juden zum Ziel hatte. In diesem KZ wurden über 1,1 Millionen Menschen ermordet. Heute steht es als Symbol für den Holocaust. 

Wer durch Krakau, die historische Hauptstadt Polens, reist, kommt an einem Besuch in der Gedenkstätte Auschwitz nicht vorbei. Im Folgenden finden Sie alle Informationen für Ihre Auschwitz-Tour von Krakau aus.

Auf ein Blick: Auschwitz-Tour von Krakau

  • Entfernung von Krakau nach Auschwitz: 71 km
  • Fahrzeit: 1,5 Stunden
  • Beste Zeit für einen Besuch in Auschwitz: Morgens an einem Wochentag. Im April und Mai ist das Wetter angenehm mild und der Besucherandrang gering.
  • Startpreis für geführte Touren: 23,56 Euro
  • Öffnungszeiten der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau:
    Januar: 08:00 bis 15:00 Uhr
    Februar: 08:00 bis 16:00 Uhr
    März: 08:00 bis 17:00 Uhr
    April, Mai: 08:00 bis 18:00 Uhr
    Juni bis August: 08:00 bis 19:00 Uhr
    Oktober: 08:00 bis 17:00 Uhr
    November: 08:00 bis 15:00 Uhr
    Dezember: 08:00 bis 14:00 Uhr
    Ruhetage: 1. Januar, Ostersonntag, 25. Dezember

Der Weg von Krakau nach Auschwitz

Krakau nach Auschwitz Bus

Mit dem Bus

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: 2,50 bis 4,00 Euro

Es fahren häufig Busse vom MDA-Omnibusbahnhof Krakow nach Oswiecim. Die meisten halten an der Station Oswiecim Muzeum. Von hier aus gelangen Sie in 10 Minuten zu Fuß zum Eingang des Museums.

Krakau nach Auschwitz Zug

Mit dem Zug

Dauer: 1 Stunde, 45 Minuten

Kosten: 3,00 Euro

Fahren Sie vom Bahnhof Krakow Główny in der Nähe der Krakauer Altstadt zum Hauptbahnhof Oświęcim. Vom Bahnhof können Sie entweder zu Fuß gehen (25 Minuten) oder mit einem Bus der 24–29 zum Lager Auschwitz I fahren. Die Fahrkarten kosten weniger als 1 Euro.

Krakau nach Auschwitz Auto

Mit dem Auto

Dauer: 1 Stunde, 15 Minuten

Kosten: 61,00 Euro

Wer nicht gern selber fahren möchte, kann sich von Krakau aus ein Taxi nehmen. Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, finden Sie in Auschwitz I und Auschwitz II-Birkenau gebührenpflichtige Besucherparkplätze. Sie können von der Straße Stanislawa Leszczynska 16 aus einfahren.

Auschwitz Tour von Krakau

Geführte Tour

Dauer: 7 bis 11 Stunden

Kosten: ab 23,56 Euro

Eine geführte Tour von Krakau nach Auschwitz sorgt für ein stressfreies Erlebnis. In einem klimatisierten Reisebus geht es vom Gemeinschaftstreffpunkt in Krakau mit einem fachkundigen Reiseleiter zur Gedenkstätte Auschwitz.

Den besten Anfahrtsweg finden

Für den kleinen Geldbeutel mit dem Bus anreisen. Die Auschwitz-Tickets sind in dieser Fahrt nicht enthalten. Für weniger als 8 Euro kommen Sie jedoch von Krakau nach Auschwitz und zurück. Dies ist der schnellste Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Gedenkstätte.

Für ein reibungsloses Erlebnis eine geführte Tour buchen. Diese Option ist zwar etwas teurer, aber dafür können Sie sich vollkommen auf Ihr Erlebnis konzentrieren, ohne sich um die Hin- und Rückfahrt kümmern zu müssen.

Geführte Touren von Krakau nach Auschwitz

Geführte Touren finden mit einem fachkundigen lokalen Reiseleiter statt, der Ihnen ausführliche Informationen über die Geschichte des Ortes und interessante Fakten verrät. Der Großteil der Tour findet mit einer Reisegruppe statt. Wir stellen Ihnen nun die einzelnen Tourvarianten vor:

  • Standardmäßige geführte Tour: Besuchen Sie das Lager Auschwitz mit einem fachkundigen Reiseleiter.
  • Fast Track-Tickets: Umgehen Sie die Warteschlange am Ticketschalter und folgen Sie einem lizenzierten Reiseleiter, der Ihnen ein umfassendes historisches Verständnis des Lagers vermittelt.
  • Kombitour: Besuchen Sie Auschwitz und erfahren Sie von einem Reiseleiter alles über die Geschichte des Lagers. Weiter geht es zum Salzbergwerk Wieliczka, wo Sie 135 m unter die Erde gehen und eines der ältesten Bergwerke der Welt erkunden.
  • Hotel-Transfers: Ein reibungsloses Erlebnis mit bequemen Hotel-Transfers nach Auschwitz, wo Sie von einem fachkundigen Reiseleiter begleitet werden.

Im Ticketpreis sind ebenfalls die Hin- und Rückfahrt von Krakau nach Auschwitz in einem klimatisierten Minibus enthalten. Je nach Tourvariante können Sie die Warteschlange umgehen und die Tour auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch oder Französisch genießen.

Touren werden ab 23,56 Euro angeboten.

Besucherinfos: Auschwitz-Tour von Krakau

Gastronomie
Kostenübersicht
Regeln und Vorschriften
Einrichtung
Wetter
Erlebnisse in der Nähe
Auschwitz Tour von Krakau
  • Im Lager Auschwitz I gibt es ein Restaurant und einen Schnellimbiss für Essen und Getränke. Im Lager Auschwitz II gibt es kein Essen. Das Essen und Trinken innerhalb des Lagers ist nicht erlaubt.
  • Bistro Bilard: Pizza und erfrischendes Bier gibt es in diesem einfachen Lokal gegenüber vom Lager.
  • Kebab Pizza Burger Allis: Das 12 Gehminuten entfernte Restaurant bietet eine große Auswahl an italienischen, amerikanischen und türkischen Gerichten. Die Burger sind sehr zu empfehlen.
  • A La Carte: Hier wird authentische polnisches Küche serviert. Das Restaurant ist nur 1 km von der Gedenkstätte und dem Museum Auschwitz entfernt.
Auschwitz Tour von Krakau
  • Tagesausflüge kosten zwischen 23,56 und 65,45 Euro.
  • Geführte Touren umfassen die Fahrt von Krakau nach Auschwitz und zurück.
  • Es sollten etwa 5 bis 10 Euro Verpflegungskosten mit eingeplant werden.
Auschwitz Tour von Krakau
  • In Auschwitz gibt es keine Kleiderordnung. Es wird jedoch von den Besuchern erwartet, dass sie sich respektvoll kleiden und die historische Bedeutung des Ortes berücksichtigen.
  • Rucksäcke oder Handtaschen, die größer als 30 x 20 x 10 cm sind, dürfen nicht mitgenommen werden.
  • Das Fotografieren ist im Konzentrationslager Auschwitz erlaubt.
  • Es wird empfohlen, dass Kinder unter 14 Jahren das Lager nicht besuchen.
  • Das Mitführen und der Verzehr von Lebensmitteln oder Alkohol ist nicht erlaubt.
  • Das Rauchen von Zigaretten und E-Zigaretten ist nicht erlaubt.
Auschwitz Tour von Krakau
  • Toiletten: In beiden Lagern gibt es Toiletten, die gegen eine kleine Gebühr genutzt werden können.
  • Erfrischungen: Im einstigen KZ Auschwitz I gibt es ein Restaurant und einen Schnellimbiss. Im ehemaligen KZ Auschwitz II gibt es kein Essen.
  • Garderobe: Eine Garderobe ist in der Nähe des Haupteingangs vorhanden.
  • Buchhandlungen: In beiden Lagern gibt es Buchläden, die geöffnet sind. Bücher können außerdem über den Online-Buchladen von Auschwitz gekauft werden.
Auschwitz Tour von Krakau Wetter
  • März bis Mai: Etwa 7 bis 15 °C. Dank der Winterflaute ist der Besucherandrang zu dieser Zeit geringer. Es ist mit Regenschauern zu rechnen – also unbedingt einen Regenschirm mitnehmen.
  • Juni bis August: Zwischen 10 und 24 °C. Auch wenn die warmen Temperaturen mehr Besucher anziehen, ist der sonnige August ideal für einen Besuch in der Gedenkstätte.
  • September bis November: Temperaturen von 7 bis 18 °C. Es kann leicht frisch werden, aber dafür regnet es im November am wenigsten.
  • Dezember bis Februar: Ziehen Sie sich warm an, im Winter können die Temperatur auf 7 bis -6 ° C fallen.
Auschwitz Tour von Krakau in der Nähe
  • Centrum Żydowskie: Das Jüdische Zentrum in Auschwitz ist die einzige aktive Synagoge in der Stadt Oświęcim.
  • Muzeum Zamek w Oświęcimiu: In diesem mittelalterlichen Burgmuseum werden lokale katholische und jüdische Artefakte sowie archäologische Funde ausgestellt.
  • Jakob-Haberfeld-Geschichte: Erfahren Sie, wie Wodka hergestellt wird und die Geschichte der Familie Haberfield, deren Schicksal sich im Zweiten Weltkrieg dramatisch veränderte.
  • Sola: Der Fluss fließt nur wenige Meter vom Konzentrationslager Auschwitz entfernt. Es wird angenommen, dass die Asche und die zermahlenen Knochen der dort Ermordeten oft in den Fluss geworfen wurden.

Die Auschwitz-Tour von Krakau im Überblick

Im berüchtigten KZ Auschwitz wurden im Zweiten Weltkrieg über 1,1 Millionen Menschen ermordet. Im Rahmen dieser Tour besichtigen Sie die Lager, die noch immer an eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte der Menschheit erinnern. Ein fachkundiger Reiseleiter führt Sie durch noch erhaltenen Teile des Lagers, wie z. B. die Baracken und die Gaskammern, und verschafft Ihnen einen Einblick in das Leben im Lager.

Im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau besichtigen Sie die Nachkriegsrelikte und lernen mehr über die Geschichte des Lagers.

Häufig gestellte Frage: Auschwitz-Tour von Krakau

Wo kann man Auschwitz-Touren von Krakau buchen?

Tickets für Auschwitz-Touren ab Krakau sind online erhältlich. Sie erhalten direkt nach dem Kauf einen Ticketgutschein per E-Mail.

Muss man für die Tour von Krakau nach Auschwitz einen Reisepass mitbringen?

Nein, ein Reisepass muss nicht mitgeführt werden. Das E-Ticket ist ausreichend.

Wie lange dauert die Auschwitz-Tour von Krakau?

Die Auschwitz-Tour von Krakau dauert etwa 7 bis 8 Stunden.

Ist das Essen in der Tour enthalten?

Nein, Essen ist nicht Teil der Tour. Es kann Essen mitgebracht werden oder in der Gaststätte in Auschwitz gegessen werden.

Wie viel kostet eine Auschwitz-Tour von Krakau?

Tickets sind ab 23,56 Euro erhältlich. Weitere Infos finden Sie auf unserer Website.

Werden die Führungen in verschiedenen Sprachen angeboten?

Ja, Auschwitz-Touren von Krakau werden auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch angeboten.

Sind Auschwitz-Touren von Krakau erstattungsfähig?

Die Stornierungsbedingungen sind für jede Tour unterschiedlich. Einige Tickets können bis zu 24 Stunden im Voraus storniert werden. Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen.